Druckansicht der Internetadresse:

CareerDays

Die Workshop-Wochen an der Universität Bayreuth

Seite drucken

Statements zu den CareerDays

BearingPoint

„Wir verstehen die CareerDays im Rahmen unseres Workshops als eine sehr gute Möglichkeit in Kontakt mit potentiellen Kollegen zu gelangen. Ziel ist diesen einen Eindruck im Hinblick auf die gegenwärtigen Herausforderungen von Managementberatungen im Bankwesen zu geben. Im Rahmen der gemeinsamen Bearbeitung der Fallstudie freuen wir uns darauf interessierte Studenten kennenzulernen.“

„Die CareerDays bieten für die Studenten eine hervorragende Möglichkeit, einen realitätsnahen Einblick in die einzelnen Berufsfelder zu erlangen. Zumal durch den Workshop ein direkter Kontakt zu Mitarbeitern der Unternehmen entsteht und die Studenten interessante Fassetten kennenlernen können, welche sie nicht durch schlichte Unternehmenspräsentationen erfahren würden.“

BrandTrust

„Wir suchen weder zwingend den Jahrgangsbesten eines Studiums noch Menschen mit geradlinigem Lebenslauf. Ehrlicherweise interessieren uns Benotungen nur am Rande. Viel spannender ist für uns, welche Überzeugungen die Menschen in sich tragen.Wir suchen nicht nur nach den besten Mitarbeitern, sondern vor allem nach den passendsten.“

„Nach diesem Workshop werden die Studierenden das Thema Marke mit anderen Augen sehen.“

Deutsche Bank

„Wir freuen uns jedes Jahr an den CareerDays teilzunehmen und Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen bei unserem Workshop kennenzulernen. Wir bauen so Kontakt zu unseren zukünftigen Praktikanten und Trainees auf und freuen uns immer sehr, auch Studenten/innen von der Universität Bayreuth bei uns zu begrüßen.“

HUK COBURG

„Wir freuen uns auf junge Menschen, die sich für neue Themen begeistern. Studierende, die Interesse an einem erfolgreichen und innovativen Unternehmen der Versicherungsbranche aus der Region haben.“

„Die CareerDays und der Workshop der HUK-COBURG bietet Studierenden die tolle Chance, uns als Unternehmen kennenzulernen. Sie können erfahren, wie wir ticken und was uns bewegt. Sie können sich ein Bild von einem attraktiven Arbeitgeber aus der Region machen, der viel zu bieten hat. Und: Sie hinterlassen einen ersten Eindruck als Wegbereiter für eine künftige Karriere bei uns.“

KPMG

„Wir hoffen bei den Career Days auch engagierte und interessierte Studierende zu treffen, die Lust haben sich aktiv am Workshop zu beteiligen und auszutauschen. Wir freuen uns, wenn wir darüber hinaus bei der Suchen nach dem richtigen Praktikum oder Direkteinstieg helfen können.“

„Für die Studierenden bieten die Career Days eine optimale Fläche, um sich zu vernetzen und sich über ver-schiedene mögliche Karriereperspektive zu informieren.“

Linklaters

„In all unseren Fachbereichen arbeiten Experten-Teams aus Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren zusammen. Gemeinsam sind sie stets auf der Suche nach der besten Lösung für unsere Mandanten. Bei uns finden angehende Juristen den zu ihnen passenden Arbeitsschwerpunkt, hier können sie ihre Expertise und Exzellenz einbringen und entwickeln. Für unsere Mandanten leisten wir Außerordentliches. Daher suchen wir Juristinnen und Juristen, die sich dieser Herausforderung mit Kollegialität, Engagement und Freude stellen möchten. Neben Bewerberinnen und Bewerbern mit hervorragenden Studienleistungen suchen wir vor allem engagierte Persönlichkeiten, die sich auf die Arbeit in einer international tätigen Kanzlei freuen und ihr Wissen in unseren Teams einbringen möchten. Wir freuen uns auf den CareerDays der Universität Bayreuth solchen engagierten Nachwuchsjuristen zu begegnen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.“

„Wir wollen Studierende persönlich kennenlernen! Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit, sich selbst ein Bild von Linklaters zu machen und erste wertvolle Kontakte zu knüpfen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält so die Chance, bei unserem Workshop selbst Lösungen zu entwickeln – zugleich wird natürlich auch verraten, wie Mandate in der Praxis bearbeitet werden. Studierende können so diese Möglichkeit nutzen, direkt in die tägliche Mandatsarbeit einzutauchen. Ebenfalls erfahren sie darüber hinaus alles über unser Referendarprogramm, den Berufseinstieg und die Entwicklungsmöglichkeiten bei Linklaters.“

PwC

„Wir möchten die besten und vor allem motiviertesten Talente kennenlernen, die sich zumindest ein Praktikum und besser noch eine Festanstellung bei PwC vor-stellen können. Inbesondere für die Customer Practice suchen wir ständig Praktikanten und Berater. Thematisch sollten Sie sich für die Themen Pricing, Sales, After Sales und Service, Marketing und Digital interessieren und hier idealerweise bereits ein Praktikum oder eine wissen-schaftliche Arbeit zu diesen Themen verfasst haben.“

„Wir bieten Ihnen in der Customer Practice ständig neue Projekte und Themen, interessante Aufgabenstellungen, sowie den Einsatz vor Ort beim Kunden. Sie bekommen bei Workshops, Meetings oder teaminternen Besprechungen und Diskussionen einen tiefen Einblick in den Alltag eines Beraters und unterstützen das Projektteam bei allen anfallenden Aufgaben - Berechnung von Business Cases, Datenanalysen, Recherche, Strategieformulierung und Erstellung von finalen Abgbedo-kumenten.Damit einhergehend erwarten wir, dass sich die Bewerber zu 100% einbringen und die Motivation haben den nächsten Karriereschritt zu gehen.“

Raymond James

„Reges Interesse der Studierenden der Universität Bayreuth, Raymond James European Advisory im Rahmen eines Praktikums näher kennenzulernen.“

„Studierende erhalten im Rahmen des Workshops einen ersten Einblick ins Investment Banking und können so bereits vor einem Praktikum ihr Interesse an einer möglichen Karriere in diesem Bereich testen.“


Verantwortlich für die Redaktion: Verena Marchl

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog